Gott und die Welt

Glaubensorientierung

Bittet, so wird Euch gegeben! Suchet, so werdet Ihr finden! Klopfet an, so wird Euch aufgetan!
Matthäus 7,7

Als Einrichtung der Katholischen Aktion stehen für das Jugendzentrum IGLU die Themen Glauben, Spiritualität und Religiösität im Zentrum der Arbeit. Die Verortung im Glauben ist für junge Menschen besonders wichtig, deshalb gestalten wir für unsere BesucherInnen laufend Angebote und Workshops, in denen sie sich mit dem Thema Spiritualität beschäftigen können. So vermitteln wir ihnen ein positives Bild von Kirche und tragen zur guten Verankerung dieser in der Lebenswelt der Jugendlichen bei.
Für die Jugendlichen selbst sind die Themen Gott und Religion sehr wichtig.
Ein wichtiger Teil unserer Arbeit ist die Jugendpastoral in der Pfarre St. Andrä, wo wir seit 2007 Jugendbeauftragte im Pfarrgemeinderat sind und die Pfarre und den Pfarrverband bei der Ausrichtung der Firmvorbereitung aktiv unterstützen.
Ein zentraler Punkt unserer Arbeit ist der interreligiöse Dialog. Wir feiern Feste interreligiös, ob Weihnachten oder das Fastenbrechen am Ende des Ramadan. Das funktioniert nur, weil wir uns alle darauf einlassen und die Feste tolerant miteinander gestalten.

 

« zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS